Zurück

Wie oft muss ich meinen Kohlensäure-Zylinder tauschen?

Mit unseren 60L-Zylindern können Sie im Durschnitte bis zu 60L Mineralwasser aufsprudeln, allerdings gibt es keine einheitliche Antwort auf diese Frage. Das macht SodaStream so einzigartig! Wie oft Sie Ihren Kohlensäure-Zylinder austauschen müssen, hängt vom verwendeten Karbonisierungsgrad ab.

Wenn Sie feststellen, dass Sie mehr Kohlensäure verbrauchen, als Sie möchten, versuchen Sie, die Häufigkeit zu verringern, mit der Sie den Karbonisierungsknopf pro Gebrauch drücken, und drücken Sie jedes Mal fest für 1-2 Sekunden.

Sprudel-Tipp: SodaStream empfiehlt, mindestens 3 Zylinder zur Hand zu haben. So haben Sie immer zwei Zylinder zur Reserve und können diese jederzeit bei Ihrem Tauschhändler vor Ort tauschen. Hier können Sie einen Reservezylinder erwerben.